22.01.2022 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzart: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: Mattighofen
Fahrzeuge: RLF, LFA-B
Mannschaft: 17
Einsatzleiter: HBI Roman Vorreiter
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 21.01.2022 23:39 - 00:00 Uhr                                                                                    
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Abschleppdienst

 

BERICHT 

 

Am 21. Januar 2022 wurde die Feuerwehr Mattighofen um 23:39 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Schalchen zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert.

 

Auf einer schneebedeckten Fahrbahn im Ortsgebiet von Mattighofen kam ein PKW ins Rutschen und kam an einer Bachböschung in Schräglage zu stehen.

 

Als die Feuerwehr eintraf, waren bereits beide Insassen aus dem PKW geklettert und es bestand für sie keine Gefahr mehr.

 

Ein Abschleppunternehmen wurde beauftragt um den PKW möglichst schonend zu bergen.

 

Die Feuerwehr Mattighofen war mit zwei Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz.

 

Danke an dieser Stelle den Kameraden der Feuerwehr Schalchen für die Einsatzbereitschaft, welche ebenfalls mit zwei Fahrzeugen am Einsatzort waren.

Zurück